Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Menge:
Zwischensumme
Steuern
Lieferung
Gesamt
Bei der Zahlung mit PayPal ist ein Fehler aufgetreten.Klicken Sie hier, um es erneut zu versuchen.
Vorgang erfolgreich!Vielen Dank für Ihren Einkauf.Sie erhalten in Kürze eine Bestellbestätigung von PayPal.Warenkorb verlassen

Blog

Blog

Natur statt Chemie

Gepostet am 1. Juni 2017 um 9:00

Der Vitamin-B Komplex aus Quinoa

Quinoa galt an Uhrzeiten als Heilige Nahrungspflanze der Inkas. Es ist im Gegensatz zu Weizen, frei von Gluten, ein sogenanntes Pseudogetreide.

Es ist auch ums Vielfache reicher an B-Vitaminen als Vollkorngetreide oder Weizenkeime.

Streng biologisch angebaut, nehmen die ohnehin schon vitamin-, protein- und mineralstoffreichen Keimlinge in ihrer Wachstumsphase durch spezielle Nährstoffböden noch mehr B-Vitamine in sich auf und bilden sie zu einem organischen, biologisch höchst aktiven, lückenlosen Vitamin-B Komplex aus (frei von verdauungshemmendem Trypsin übrigens).

Das unterscheidet sie völlig von isolierten, synthetischen B-Vitaminen aus dem Chemielabor. Unser Vitamin-B Komplex bietet einen Nährstoffteppich, wie er sonst nur in hochwertigen Lebensmitteln vorkommt.

Warum das erstrebenswert ist?

Weil die B-Vitamine nach unseren Erfahrungen der Letzten Jahre eine absolute Schlüsselfunktion in unserer Gesundheit haben,

weil sie im natürlichen Verband besser wirken als isoliert,

Weil Vitamine zwar fehlen können.

Langzeitstudien mit Synthetischen Vitaminen aber immer wieder Nebenwirkungen bei Erkrankten zeigen und weil eine Versorgung über die Ernährung nicht so selbstverständlich ist.

Kategorien: Keine

0